Tiger Muster zeichnen

Auf dem Bild unten habe ich die zweite Schicht der Haare hinzugefügt, aber ich möchte etwas zuerst erklären, bevor wir fortfahren. Ich möchte, dass Sie darauf achten, wo es mit “Anfang des weißen Haares” beschriftet ist. Dies ist der Rand, wo das hell gefärbte Haar zu wachsen beginnt und auch, wo das schwarze Haar endet. Wenn wir diesen Abschnitt einreißen, werden wir ausgehend von der Umrisslinie des schwarzen Streifens einreißen. Beachten Sie, dass ich von dieser Kante aus gestartet habe. Nun auf der anderen Seite, mit der Aufschrift “Ende des weißen Haares”, ist es, wo die helle Farbe Haar endet und das Schwarz beginnt. Aber beachten Sie, dass ich über die Linie eingerückt habe, die wir für den Umriss verwendet haben. Der Grund, warum ich dies getan habe, ist, weil der Bereich links der Linie der andere Streifen sein wird, so dass die helle Farbe Haar wird den Anfang des schwarzen Haares überlappen. Denken Sie auch daran, dass schwarze Streifen genau die gleichen sind wie die hellen Haare, außer dass seine schwarzen Haare. Es ist eine Fortsetzung des hellen Haares mit dem Schichtmuster, über das wir vorher gesprochen haben.

Wir werden dasselbe für die verbleibenden Kanten der Streifen tun. Sieht Ihre Skizze schon wie ein Tiger aus? Großartig! Wenn etwas nicht stimmt, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um es zu beheben. Es ist sehr wichtig, die Proportionen richtig zu bekommen; wenn Sie sie falsch verstehen, werden selbst die feinsten Details nicht den ganzen Tiger richtig aussehen lassen. Werfen Sie also einen guten Blick auf Ihr “Skelett” und beheben Sie alles, was behoben werden muss. Es mag wie eine Frage mit einer einfachen Antwort erscheinen, aber die meisten Leute zeichnen sie falsch. In diesem Tutorial zeige ich Ihnen, wie man Tigerstreifen zeichnet. Zusammenfassend ist das Zeichnen von Streifen, ob auf einem Tiger, einer Hauskatze oder einem anderen Tier mit Streifen, nur eine Frage der Planung und des Verständnisses. Wenn Sie diese Schritte ausführen, sollten Sie das Aussehen der Zeichnung verbessern. Diese Technik mag nicht für Sie sein, aber ich sage immer, dass es keine richtige Art zu zeichnen. Dies kann nur ein Werkzeug sein, das Sie zu Ihren Zeichentechniken hinzufügen, oder es kann etwas sein, das Sie finden, passt zu Ihrem Stil und Sie machen es zu Ihrem eigenen, indem Sie Ihre eigene Art und Weise, es zu tun.

Genießen und glücklich Zeichnen. Ich habe oft in meinen vorherigen Tutorials erwähnt, dass, bevor Sie etwas zeichnen, sollten Sie zuerst studieren, was Sie zeichnen werden. Die meisten Menschen schöpfen aus grundlegenden Informationen, die sie über das, was sie zeichnen, wissen. Im Falle von Tigerstreifen wissen die meisten, dass sie Streifen sind, verstehen aber nicht, was sie sind. Grundsätzlich sind Tigerstreifen nur Streifen von unterschiedlich gefärbten Haaren und in Tigern, seine schwarzen Haare.